logo
logo

+49 (0)160 7828258
info@avantgardebooks.com

  • Dada_3_2022_800.jpg
  • Dada4-5Anto_2022_US_800.jpg
  • DADA_No6_2022_800.jpg
  • DadaPhone_No7_2022_800.jpg
(Tzara, Tristan, Hrsg.)
Dada. Recueil littéraire et artistique. Directeur: Tristan Tzara. Nr. 1 — 7 in 6 Heften.

38.000,– €
Originalausgabe.
Nr. 1. Zürich, Juillet 1917. 23,3 x 19,8 cm. 16 Seiten. Orangefarbene Originalbroschur mit einem Originalholzschnitt von Marcel Janco auf dem Umschlag.
Nr.2. Zürich, Décembre 1917. 23,3 x 19,8 cm. 16 Seiten und 6 Seiten Notes. Orangefarbene Originalbroschur mit einem Originalholzschnitt von Hilla de Rebay auf dem Umschlag.
Nr.3. Zürich, Administration Mouvement Dada, Décembre 1918. 33,7 x 24,6 cm. Originalbroschur mit einem Originalholzschnitt von Marcel Janco auf dem Umschlag.
Nr.4/5. Anthologie Dada. Zürich, Mouvement Dada, Seehof Schifflande 28, 15. Mai 1919. 28 x 19 cm. Originalbroschur mit einem Originalholzschnitt von Hans Arp auf dem Umschlag.
Nr. 6. Bulletin Dada. Paris, Februar 1920. 37,6 x 27,7 cm. 4 Seiten. Originalheft.
Nr.7. Dadaphone. Paris, Au Sans Pareil, Mars 1920. 27 x 19 cm. 8 Seiten. Originalheft.
Bis auf das anlässlich des 35. Geburtstags von Hans Arp im September 1921 erschienene Heft „Dada in Tirol”, welches als Nummer 8 der Zeitschrift Dada angesehen wird, komplettes Exemplar dieser wichtigsten Zeitschrift des Dadaismus. Dokumentiert auf herausragende Weise die künstlerischen und kulturpolitischen Entwicklungen des Dadaismus in seiner Hauptzeit aus dem Blickwinkel seiner Gründer. Die in Zürich herausgegebenen Nummern enthalten insgesamt 35 Originalholzschnitte,vorwiegend von Hans Arp und Marcel Janco, wohingegen die Pariser Hefte keine Originalholzschnitte mehr enthalten und stärker mit typographischen Mitteln versuchen ihre Inhalte in Szene zu setzen. Die empfindlichen Hefte sind in gutem Zustand.
Referenz: Dada in Zürich 87-90 (Nr. 1-4/5) — Dadaglobal 173 und 174 (Nr. 6 und 7) — Centre Pompidou, dada 1357, mit Abbildungen auf den Seiten 82, 262, 305-315, 703, 905 und 1023.


Anfrage / Inquire
next

© Antiquariat Günter Linke · +49 (0)160 7828258