logo
logo

++ 49 (0)160 7828258
info@avantgardebooks.com

  • Leiris-Masson_A_800.jpg
  • Leiris-Masson_B_800.jpg
Leiris, Michel
Glossaire j'y serre mes gloses. Illustré de lithographies par André Masson.
Paris, Éditions de la Galerie Simon (Henry Kahnweiler) 1939. 18 x 12,3 cm. 61 Seiten. Schwarzer Leinenband, der Vorder- und der Rückumschlag der illustrierten Originalbroschur sind mit eingebunden.
4.000,– €
Originalausgabe. Exemplar Nr. 6 von 10 Exemplaren auf Japanpapier (Gesamtauflage betrug 112 Exemplare), im Impressum sowohl vom Autor als auch vom Künstler signiert. Michel Leiris führt in der Art eines Wörterbuches alphabetisch 835 Wörter auf, die er poetisch-assoziativ mit anderen Wörtern und Bedeutungen verknüpft. Das Buch enthält neben 16 Original-Lithografien von André Masson, wovon 5 ganzseitig gedruckt wurden, auch 10 ganzseitige, kalligrammartige Schöpfungen von Michel Leiris. Exemplar aus dem Besitz des amerikanischen Kunstkritikers und -sammlers James Thrall Soby, der seine Kunstsammlung dem Museum of Modern Art geschenkt hat, mit dessen Exlibris auf der Innenseite des Vorderdeckels.

Referenz: Chapon, Daniel-Henry Kahnweiler, Seite 188 – Saphir / Cramer 13


Anfrage / Inquire
prev next

© Antiquariat Günter Linke · ++49 (0)160 7828258