logo
logo

++ 49 (0)160 7828258
info@avantgardebooks.com

  • Klee_Laternenfest_800.jpg
Klee, Paul
Einladungspostkarte zum Laternenfest des Bauhauses an der Sonnwendfeier 1922.
Weimar, Staatliches Bauhaus 1922. 9,1 x 14,3 cm. Handaquarellierte Originallithographie in Schwarz, Gelb, Rot und Grau auf chamoisfarbenem Karton.
38.000,– €
Von Paul Klee aquarellierte Einladungskarte in den farben Grau, Gelb und Rot. Im Stein unten links von Klee signiert. Die Karte stammt aus dem Besitz der Bauhausschülerin Benita (Koch-) Otte, die auch von Klee unterrichtet wurde. Wunderbar erhaltene Karte in schönem Kolorit. Sehr selten.

Referenz: Kornfeld 87 – Bauhaus-Grafik, 153 mit Abbildung – Fleischman, Bauhaus, Drucksachen, Typografie, Reklame, Seite 64 mit Abbildung – Punkt, Linie, Fläche, 160 mit einer Abbildung der unkolorierten Lithographie


Anfrage / Inquire
prev next

© Antiquariat Günter Linke · ++49 (0)160 7828258