logo
logo

++ 49 (0)160 7828258
info@avantgardebooks.com

  • Duchamp_Lavoir_GAkomp_800.jpg
  • Duchamp_Lavoir_Titel_800.jpg
Duchamp, Marcel – Breton, André
Au lavoir noir avec une fenêtre de Marcel Duchamp.
Paris, Éditions G.L.M. 1936. 25,2 x 19,4 cm. 16 nicht nummerierte Seiten und 1 Tafel mit der Reproduktion eines Werkes von Marcel Duchamp. Signierter (G. Gauché) schwarzer Halblederhandeinband mit den eingebundenen roten Originalumschlägen (= Collection Repères, 6).
18.000,– €
Originalausgabe. Das Werk erschien in einer einmaligen Auflage von 70 nummerierten und vom Verleger Guy Levis-Mano im Druckvermerk signierten Exemplaren auf getöntem „Normandy Vellum”. Unser Exemplar trägt die Nummer 43 und stammt aus dem Besitz von Robert Valançay. Eine entsprechende handschriftliche Widmung von André Breton an Valançay befindet sich auf dem Titelblatt und wurde dort zusätzlich noch sowohl von Robert Valançay als auch von Marcel Duchamp voll signiert. Dem Buch wurde eine farbige Reproduktion des Werkes „La bagarre d'Austerlitz” von Marcel Duchamp vor den Text von Breton eingebunden. Robert Valançay hat sich als Übersetzer vom Deutschen ins Französische einen Namen gemacht. Er übersetzte Werke u.a. von Hans Arp, Alfred Kubin, Kurt Schwitters und Max Ernst. Der schöne Handeinband wurde von dem Pariser Meisterbuchbinder Georges Gauché gefertigt. Das ohnehin seltene Werk ist mit der Signatur von Marcel Duchamp nahezu unauffindbar.


Referenz: Schwarz, The complete works of Marcel Duchamp 448 – Naumann, The Art of Making Art in the Age of Mechanical Reproduction 5.5


Anfrage / Inquire
prev next

© Antiquariat Günter Linke · ++49 (0)160 7828258