logo
logo

++ 49 (0)160 7828258
info@avantgardebooks.com

  • Ernst_125BoulSGerm_800.jpg
Ernst, Max – Péret, Benjamin
Au 125 du boulevard Saint-Germain. Conte par Benjamin Péret avec une pointe-sèche de Max Ernst et trois dessins de l`auteur.
Paris, Collection Littérature 1923. 15,8 x 11,5 cm. 66 nicht nummerierte Seiten mit einer Originalradierung von Max Ernst und 3 Zeichnungen von Benjamin Péret. Originalbroschur.
10.000,– €
Originalausgabe. Eines von insgesamt 180 Exemplaren. Das erste Buch mit einer originalgraphischen Arbeit von Max Ernst überhaupt. Die Originalradierung von Max Ernst ist auf Chinapapier gedruckt, in der Platte signiert und auf einem weissen Unterlageblatt als Frontispiz montiert. Schönes Exemplar des sehr seltenen Titels aus der Dadazeit.

Referenz: Spies/Leppien 9 – Brusberg,Dokumente 3, Max Ernst: Jenseits der Malerei, das grafische Oeuvre 5 – Centre Pompidou, Dada 1269 mit Abbildungen auf Seite 740 und 781 – Max Ernst, Illustrierte Bücher und druckgrafische Werke 7, mit Abbildung auf Seite 97


Anfrage / Inquire
prev next

© Antiquariat Günter Linke · ++49 (0)160 7828258